A Laboratory of Transnational History

„In dem 2009 erschienenen Sammelband „A Laboratory of Transnational History. Ukraine and Recent Ukrainian Historiography” versuchen die Herausgeber gemeinsam mit neun Beitragsautoren, das seit den frühen 1990er-Jahren in der Ukrainischen Historiographie dominierende nationale Paradigma mittels eines transnationalen Ansatzes zu hinterfragen. Der Sammelband besteht aus einer kurzen Einführung und zehn Beiträgen verschiedener Qualität, die in zwei Teilen, einem theoretisch und einem empirisch orientierten, gruppiert wurden“ Rezension von Grzegorz Rossolinski-Liebe

Auf Facebook teilen