Unterrichtspraktikum in der Ukraine, Belarus oder Russland

Im Zeitraum von Februar bis Mitte April 2011 sollen die Praktikanten an unseren landwirtschaftlichen Partnerhochschulen für mindestens 6-8 Wochen Studierende der Landwirtschaft auf einen Aufenthalt in Deutschland sprachlich und landeskundlich vorbereiten. Das Unterrichtsmaterial wird vorwiegend durch die APOLLO e.V. gestellt.

Eine ehrenamtliche Betreuung der ukrainischen, belarussischen und russischen Praktikanten in den Sommermonaten 2011 ist erwünscht.

Unsere Arbeitsgemeinschaft (nähere Informationen unter www.apollo-online.de) übernimmt die Kosten für die Anfahrt und ggf. das Visum. Die Partneruniversitäten sorgen für eine kostenlose Unterkunft im Studentenwohnheim. Alle Interessenten nehmen am verbindlichen Vorbereitungstreffen am 24.10.10 (So) in Berlin teil.

Für das Praktikum wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro erhoben.

Interessenten schicken bitte ab sofort ein Motivationsschreiben und Lebenslauf an: buero@apollo-online.de

Bitte nur elektronisch bewerben. Bewerbungsschluss ist der 10.10.2010.

 

Auf Facebook teilen