Tymoschenko zieht Klage zurück

Julia Tymoschenko hat heute (20.02.) ihre Klage gegen das Wahlergebnis im Obersten Verwaltungsgericht mit der Begründung zurückgezogen, dass sie nicht an die Unabhängigkeit der Richter glaube. (Quelle: UNIAN)

Auf Facebook teilen